Aktualisiert: 10. November 2021


Die Saisonalität auf Pinterest ist ein wichtiger Faktor, denn wenn du deine Inhalte auf die saisonalen Trends anpasst, kannst du die Sichtbarkeit deiner Pins erhöhen. Im Frühling gibt es viele saisonale Themen, die dir gute Zugriffe bringen können, wenn du rechtzeitig darauf setzt.

Heute beschäftigen wir uns daher mit den Trends auf Pinterest im Frühling und welche Inhalte in dieser Jahreszeit gut laufen. Wenn du ein gutes Timing bei der Erstellung von Inhalten hast, werden deine Webseitenzugriffe steigen.

Pinterest ist eine Suchmaschine, darum solltest du nützliche Inhalte erstellen, die auch gefunden werden. Das bedeutet, dass du auch die Keywords entsprechend aussuchen und nutzen solltest.

Das solltest du auf Pinterest im Frühling pinnen

Nach dem Winter und der überwundenen Frühjahrsmüdigkeit werden Themen gesucht, die viel mit Natur und Aktivitäten draußen zu tun haben. Nicht nur die Fauna und Flora erwacht, sondern die Menschen selbst werden wieder aktiver und energiegeladener.

Denk einfach einmal darüber nach, was dich zu dieser Jahreszeit interessiert und sprich auch mit Freunden oder mit den Mitgliedern in unserer Facebook-Gruppe.

Mögliche Themen und Suchbegriffe im Frühjahr

  • Muttertag: Rezepte und (personalisierte) Geschenkideen
  • Vatertag: persönliche Geschenke nach Alter des Schenkers (vom Kleinkind zum Erwachsenen), Frühstücksideen
  • Mode: Sommermode, Bademode
  • Gesunde Ernährung: Bärlauch, Kräuter, Erdbeeren, Spargel und anders saisonales Obst & Gemüse
  • Fitness & Sport: schnelle Workouts, Radfahren, Klettern, Schwimmen
  • Beauty: Make-up Tipps für heiße Tage, Frühlingsfarben
  • Rezepte: Salate, Grillrezepte, Grillsaucen, leichte und schnelle Gerichte
  • Kinder: Spiele für draußen, mit einfachen Mitteln, Sonnenschutz
  • Reisen: Wochenendtrip, Städtereise, Tagesausflug (mit Kindern), 24-Stunden-Trip, Sommerurlaub (mit Kindern),
  • Haus & Garten: Pflanztipps, Gartenpflege, Obst anbauen, Grillen, Balkon- & Terrassenmöbel, Tipps für den kleinen Balkon, Schwimmbäder
  • Hochzeiten: an sich ein Ganzjahresthema, doch jetzt geht es vielfach schon in die Detailplanung wie Menükarten, Dekoration, Give-aways etc., sowie hilfreiche Checklisten für den großen Tag.
  • Schule: Das Zeugnis rückt näher und damit werden ebenso Geschenkideen gesucht, aber auch jetzt schon Ferienideen für Kinder, aber auch für Maturanten (Abiturienten).
  • Selbstständigkeit: Ziele setzen und überprüfen, Mindset, Marketingstrategie für Selbstständige, Sommerkurse
Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Aktualisiere bestehende Inhalte

Bevor du neue Inhalte erstellst, überleg dir, was du schon veröffentlicht hast, das zu diesen Themen dazu passen könnte. Vielleicht hast du schon passende Rezepte, denen du nur ein neues „Kleid“ verpassen musst. Überarbeite diese, erstell neue Grafiken und recherchiere die passenden Keywords.

auch interessant:  Pinterest SEO-Kurs

Pinne vor der Zeit

Es dauert meist ein paar Wochen, bis deine Pins Fahrt aufnehmen. Darum solltest du Anfang April möglichst viele Inhalte, die für April, Mai und Juni interessant sind, pinnen. Es lohnt sich auch schon an den Sommer zu denken.

Wenn du Pinterest schon länger verwendest, lohnt es sich, einen Blick in die Statistiken des letzten Jahres zu werfen. In Verbindung mit Google Analytics kannst du hier schön ablesen, welche Inhalte voriges Jahr im Frühjahr gut funktioniert haben.

Der kostenlose Pinterest-Planer macht es dir einfach, das ganze Jahr perfekt zu organisieren.

Du hast keine Inhalte, die für den Frühling passen?

Es gibt so gar keine Frühlingsthemen, die du in deinem Unternehmen finden kannst? Kein Problem!

Nutze die Gelegenheit, deine Statistiken anzuschauen und die Inhalte zu identifizieren, die das gesamte Jahr über gut laufen. Aktualisiere diese, mach neue Grafiken und eine ausgiebige Stichwort-Recherche.

Waren diese Gedankenanstöße für den Frühling hilfreich für dich? Gibt es noch andere Frühlingsthemen, die hier nicht aufgeführt sind? Dann lass doch einfach einen Kommentar da!

Du möchtest mehr über Pinterest erfahren? Melde dich für den kostenlosen E-Mail-Kurs an und erhalte bequem Expertentipps in dein Postfach!

Pinterest Grundlagen
in 5 Tagen Schritt für Schritt lernen
In diesem kostenlosen E-Mail-Kurs bekommst du in 5 Tagen die grundlegenden Anleitungen zu Pinterest in kleinen, verständlichen Häppchen bequem in dein Postfach.
Für mehr Reichweite, mehr Abonnenten und mehr Kunden!
Mit der Anmeldung stimmst du zu, den E-Mail-Kurs und regelmäßige Tipps, sowie Neuigkeiten und Termine per E-Mail zu erhalten.
Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.

 

Pin Frühling Blumen Themen für Pinterest