Aktualisiert: 7. Januar 2023

Auf Pinterest ändert sich laufend vieles. Darum wird die oft gestellte Frage „Wie groß soll ein Pin sein?“ hier beantwortet.

So wie sich Google entwickelt hat, entwächst auch Pinterest langsam den Kinderschuhen und wird erwachsen. Die Pin Größe wurde in der Vergangenheit mehrfach angepasst. Hier findest du die aktuellen Größen, die gepinnt werden können.

Was ist die optimale Größe von einem Pin 2023?

In den letzten Wochen sind immer mehr Bildgrößen im Feed zu sehen, die nicht mehr das empfohlene Maß haben. Ebenso tauchen vermehrt auch quadratische Bilder, wie man sie von Instagram kennt, auf.

Was sagt Pinterest zur optimalen Größe von einem Pin?

Die von Pinterest empfohlene Größe für die optimale Darstellung am Desktop und am Handy hat ein Format von 2:3.

Das war lange eine Breite von 735 Pixel und eine Höhe von 1.102 Pixel. Seit einiger Zeit wird die Größe des Pins beim Klick jedoch kleiner angezeigt!

Pinterest selbst sagte in einem Webinar, dass nicht mehr 2:3 oder länger das optimale Format sei, sondern quadratisch bis 2:3.

Das ist der Grund, warum auch wieder vermehrt quadratische Pins im Feed zu sehen sind.

Längere Pins als im Verhältnis 2:3 wurden von Pinterest in einem Webinar „Giraffen-Pins“ genannt. Das klingt nicht sehr liebevoll und lässt den Schluss zu, dass diese Größe von Pinterest nicht  favorisiert wird. Doch so lange sie von den Nutzern geklickt werden, können sie auch eingesetzt werden.

Bedenke allerdings, dass Pins über einer bestimmten Länge im Feed (besonders am Handy) abgeschnitten werden können. Im Moment (Stand März 2018) liegt diese maximale Länge bei einer Breite von 600 bei 1260. Als größtes Format gilt aktuell ein Verhältnis von 1:2,1 – also 600×1260 oder 1000×1210

Seit September 2018 (mit der Einführung des neuen iPhones und der besseren Auflösung) ist eine neue Pingröße im Verhältnis 2:3 empfohlen: 1000×1500.

Pin Größen 2023 im Überblick

Pinterest Bildgrößen – Pingrößen im Überblick Größe in Pixel
Quadratischer Pin 600 x 600 Pixel
Kurzer Pin 600 x 900 Pixel
Kurzer Pin (hohe Auflösung + bestes Maß) 1000 x 1500 Pixel
Langer Pin 600 x 1260 Pixel

Finde hier die Formate und Größen für

auch interessant:  Pingrößen, Bildgrößen & Spezifikationen auf Pinterest

Welche Größe von einem Pin ist die optimale für mich?

Du kannst natürlich einfach den Empfehlungen folgen und alle Formate auf 1000 x 1500 anpassen. Viel besser ist jedoch, eigene Schlüsse aus den eigenen Zahlen zu ziehen.
Das bedeutet: Bau deine Bildgrößen nach deinen Ergebnissen aus den eigenen Statistiken und beobachte, welche Pins besonders gut geklickt werden.

Das kann sich immer wieder ändern, doch im Internet solltest du ohnehin regelmäßig auf die unterschiedlichsten Neuerungen reagieren. Das ist bei Pinterest nicht anders.

Adaptiere deine Vorlagen in den Grafikprogrammen, die du verwendest. Finde hier 5 geniale Tools, mit denen du einfach klickstarke Pinterest-Grafiken erstellen kannst.

Die Pins sollten jedoch nicht kleiner als 600 x 600 sein und auf keinen Fall horizontal (also im Querformat). Horizontale Pins werden vor allem mobil zu klein dargestellt.
85 % der Nutzer verwenden Pinterest am Handy. Achte daher immer darauf, dass deine Pins mobil gut dargestellt werden. Wenn du Text am Bild verwendest, muss der auch am Mobiltelefon lesbar sein.

Deine Pins werden aber aus einem ganz bestimmten Grund geklickt und gemerkt: Der Nutzer findet den Pin für sich relevant!

Deine Strategie sollte daher als Basis diesen Punkt ganz oben auf der Liste stehen haben.

Du möchtest mehr über Pinterest erfahren? Dann melde dich hier für den kostenlosen E-Mail-Kurs an! Du erhältst Expertentipps bequem in dein E-Mail-Postfach.