Kommentare

  • Warum sieht man denn bei Insta oft solche unruhigen Motive mit zahlreicher Deko und zig Sachen? Finde die Bilder, auch wenn schön angeordnet, furchtbar anzusehen, aber diese Konten haben oft mehrere Tausend Follower, es scheint also gut anzukommen?

  • Hallo Mama mal 3,
    viel hängt davon ab, wer Deine Zielgruppe ist und für welchen Social Media Kanal Du Deine Grafiken gestaltest. Instagram wird von vielen Personen ja quasi als Einblick in das eigene Privat- oder Businessleben genutzt. Die Bilder sollen möglichst authentisch sein, haben Schnappschusscharakter (auch wenn ein Großteil der Bilder keine Schnappschüsse sind, sondern sorgfältig vorbereitet werden…) und sollen einen Einblick geben in das, was man tut und mag. Die können dann auch bunt sein, denn akkurat arrangierte Fotos wirken unglaubwürdig und man will ja möglichst „echt“ wirken. Diese Echtheit ist es, die bei den Instagramnutzern gut ankommt und den Leuten viele Follower beschert. Facebook z. B. hat ein ganz anderes Publikum, da erwartet man primär nicht diesen Einblick (auch wenn viele das trotzdem machen). Und wenn Du z. B. eine Grafik mit Text für ein Freebie erstellst, wo es darauf ankommt, dass die Leute schnell begreifen, was Du anbietest ist das auch noch was anderes, als wenn Du ein passendes Bild für Deinen nächsten Blogartikel suchst.

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kostenloser E-Mail-Kurs für Pinterest
Mit der Anmeldung stimmen Sie zu, den E-Mail-Kurs und regelmäßige Tipps, sowie Neuigkeiten und Termine per E-Mail zu erhalten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Blogheim.at Logo
Holen Sie sich hier Ihr Merkblatt für 27 Posting Ideen!
Ideen für Ihre Facebook-Seite die funktionieren!
Wir hassen Spam und respektieren Ihre Privatsphäre!